powered by <wdss>
Veranstaltung

NDR: Unser Wald - Zoff im deutschen Forst

Er ist Sehnsuchtsort, Mythos und Identitätsstifter - der deutsche Wald. Gut ein Drittel der Bundesrepublik ist heute bewaldet - ungefähr die Hälfte davon in Staatshand, gehört also uns Bürgern. Die Forstwirtschaft ist gespalten: Einige sind überzeugt, dass die Natur sich am besten selbst reguliert. Die meisten privaten Waldbesitzer sind dagegen Verfechter eines Kulturwaldes, also eines kontinuierlich gepflegten Waldes. Die Dokumentation begleitet den Förster Knut Sturm und seine Widersacher ein Jahr lang durch den Wald. Wer hat die besseren Argumente: Der Liebhaber des Naturwalds oder die Verfechter einer aktiven Bewirtschaftung?

Datum: Mo, 4. Dez 2017 22:00 Uhr - 22:45 Uhr
 

Druckversion






































11.12.17 10:45 - 12:00
phoenix: Thema Klima Global

10.12.17 20:15 - 21:00
tagesschau24: Schatzkammer Wald - Die Geschichte der Holznutzung im Südwesten

18.12.17 07:00 - 07:30
phoenix: Brasilien - Der brennende Regenwald

10.12.17 21:02 - 22:30
tagesschau24: Das grüne Wunder - Unser Wald

06.12.17 14:30 - 14:55
ARD-alpha: Karen in Action - Mitten im Regenwald

03.12.17 19:30 - 20:15
ZDF: Planet der Wälder

21.12.17 19:30 - 20:00
ARD-alpha: Umweltschutz mit dem Maschinengewehr - Brasiliens Elite-Einheit unterwegs im Amazonas-Regenwald

14.12.17 13:20 - 14:05
3sat: Polen - Europas letzter Urwald

17.12.17 05:55 - 06:20
ZDFneo: Wie würde die Erde ohne Menschen aussehen?

04.12.17 22:00 - 22:45
NDR: Unser Wald - Zoff im deutschen Forst

21.12.17 21:02 - 21:45
tagesschau24: Unser Wald - Zoff im deutschen Forst

04.12.17 21:00 - 21:45
rbb: Die Wahrheit über ... Wölfe

22.12.17 20:15 - 21:45
phoenix: Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane

07.12.17 16:45 - 17:10
arte: Verschwinden die Insekten?

06.12.17 22:00 - 22:45
BR: Brandgefährlich - unsere Papierverschwendung