Aktuell


Waldbrände am Mittelmeer

2200 Hektar Wald in Südfrankreich verbrannt

Rheinische Post, 31.8.10

Mèze (RPO). Bei zwei Waldbränden in Südfrankreich ist am Montag eine Fläche von insgesamt 2200 Hektar vernichtet worden. Bei Sommières nördlich von Montpellier im Verwaltungsbezirk Hérault brannten 1600 Hektar Pinienwald nieder, wie die Polizei mitteilte.(...)

http://www.rp-online.de/panorama/ausland/2200-Hektar-Wald-in-Suedfrankreich-verbrannt_aid_900549.html


Feurige Woche auf den Balearen

Comprendes Mallorca, 31.8.10

PALMA DE MALLORCA/SPANIEN: Alles sah bis zum 22. August nach einer ruhigen Saison für die Feuerwehr aus. Selten hatte es auf den Balearen so wenig gebrannt, wie im Sommer 2010. Zwar musste die Feuerwehr bis zu diesem Tag 57 Mal zu Wald- und Buschfeuern ausrücken. Dabei sind aber nur 13,6 Hektar verbrannt. Ein historischer Tiefststand, normalerweise wüten die Feuer bis Mitte August auf durchschnittlich 182 Hektar. Doch dann zündelte am irgendjemand am Abend des 22. August, einem Sonntag, in einer Höhle in der Cala Benirràs auf Ibiza und löste den größten Waldbrand der Saison aus.(...)

http://www.comprendes-mallorca.de/mallorca/mallorcanews/mnewsdetails/datum/2010/08/31/feurige-woche-auf-den-balearen/




» zurück

Aus der easy.wdss.de, gedruckt am: Fr, 22.01.2021 © easy.wdss • Besuchen Sie die www.weitblick.net unter www.weitblick.netBildschirm-Version

< zurück | nach oben scrollen^