powered by <wdss>
Veranstaltung

WDR: Das große Insektensterben - Was können wir tun?

"Erst stirbt die Biene, dann der Mensch" - das soll Albert Einstein gesagt haben. Nicht nur die Bienen, auch alle anderen Insekten sind für Menschen lebenswichtig. Sie bestäuben die Kultur- und Nutzpflanzen, sind in den Ökosystemen wichtige Bestandteile der Nahrungskette. 2017 schlugen ehrenamtliche Insektenforscher*innen Alarm. Sie dokumentierten über mehr als zwei Jahrzehnte lang in verschiedenen Bereichen Nordrhein-Westfalens einen Rückgang der Insekten um sage und schreibe 75 Prozent. Was sind die Ursachen? Und was kann man gegen das Artensterben unternehmen?

Datum: Fr, 9. Apr 2021 10:55 Uhr - 11:55 Uhr
 

Druckversion