powered by <wdss>
Veranstaltung

ARD-alpha: Wie geht es Bäumen im Klimawandel?

Seit seiner Doktorarbeit beschäftigt sich Henrik Hartmann mit Reaktionen von Bäumen auf Veränderungen in der Umwelt und welche Prozesse zum Absterben eines Baumes führen. Seit einigen Jahren befasst er sich auch mit der globalen Situation des Waldes. Durch Klimawandel hervorgerufen sind derzeit viele Waldökosysteme vom Absterben bedroht oder bereits abgestorben. Beim Vertiefen dieses Themas wurde ihm immer deutlicher bewusst, wie wenig wir eigentlich über unsere Wälder wissen - eine Situation, die er gerne ändern möchte. In sinem Vortrag geht er auf die Schwierigkeiten ein, die einem Baumforscher begegnen, der sich mit Baum- und Waldgesundheit beschäftigt. Zusammen mit den Zuschauern wird er einen gedanklichen Spaziergang durch den Wald machen und gemeinsam entdecken wir dabei nicht nur wie wunderbar Bäume sind, sondern auch warum wir mehr über den Zustand der Wälder wissen müssen und wie wir dies erreichen können.

Datum: Mo, 27. Sept 2021 22:15 Uhr - 22:45 Uhr
 

Druckversion