powered by <wdss>
Aktuell

Strafe für US-Holzhändler

US-Holzhändler zahlt Millionenstrafe

"Rettet den Regenwald" e.V. Pressemitteilung, 8.10.15

Weil er die Herkunft von Holz falsch deklariert hat, zahlt der US-Holzhändler Lumber Liquidators mehr als 13 Millionen Dollar Strafe.

Bereits 2013 hatte die Environmental Investigation Agency (EIA) der Firma nachgewiesen, über einen chinesischen Händler illegal geschlagenes Holz aus dem fernen Osten Russlands und Myanmar zu importieren.

Lumber Liquidators ist die erste große US-Firma, die wegen eines Vorstoßes gegen das Umweltgesetz Lacey Act, das auch den Handel mit Holz regelt, für schuldig befunden wurde – das Gesetz stammt ursprünglich aus dem Jahr 1900.




» zurück
 

Druckversion


































16.08.20 16:30 - 17:00
ZDF: Diagnose Dürrestress

14.08.20 19:40 - 20:15
arte: Die Vögel verschwinden

13.08.20 20:15 - 21:00
3sat: Neue Wildnis in Deutschland

09.08.20 22:00 - 22:45
mdr: Wie geht es unseren Insekten?

13.08.20 21:00 - 22:00
3sat: scobel - Die Illusion von Natur

09.08.20 17:30 - 18:00
tagesschau24: Wer rettet die Wiesen für Schmetterling & Co.?

10.08.20 21:45 - 22:30
ZDFinfo: SOS Amazonas - Apokalypse im Regenwald

10.08.20 22:30 - 23:15
ZDFinfo: Klimawandel - Die Fakten mit Harald Lesch

17.08.20 14:15 - 15:00
ZDFinfo: SOS Amazonas - Apokalypse im Regenwald

05.08.20 23:45 - 00:30
WDR: Wie Konzerne den Klimawandel vertuschen

17.08.20 15:00 - 15:45
ZDFinfo: Klimawandel - Die Fakten mit Harald Lesch

17.08.20 22:45 - 23:15
ZDF: Klimaneutrales Europa - aber wie?

06.08.20 21:00 - 21:45
ARD-alpha: Artenschutz statt Artensterben

02.08.20 07:00 - 07:30
SWR: Klimaschutz - wie radikal müssen wir uns ändern?

17.08.20 17:15 - 18:00
ZDFinfo: Extinction Rebellion - Radikal fürs Klima

14.08.20 15:40 - 16:10
arte: Die Waldretter - Kampf gegen den Klimawandel