powered by <wdss>
Aktuell

Norwegens Regenwaldschutz-Verpflichtung

Schluss mit Abholzung: So will Norwegen den Regenwald schützen

Norwegen will eine Selbstverpflichtung zum Schutz des Regenwaldes einführen
Davon betroffen sind alle Importgüter und Aufträge für Firmen
Die norwegische Stiftung zum Schutz des Regenwaldes will, dass andere Länder dem Beispiel folgen


Von Johannes Noldt, The Huffington Post, 30.5.16

http://www.huffingtonpost.de/2016/05/30/norwegen-regenwald-abholzung-naturschutz-umweltschutz-nachhaltigkeit_n_10203564.html


Umwelt-Infos in Echtzeit: UN setzt auf Wissen der Wiener Modul University

Mit dem UNEP Live-Portal hat das United Nations Environment Programme eine einzigartige, weltweit zugängliche Quelle für brandaktuelle, integrierte Umwelt-Information geschaffen. Von der Biomasse in Wäldern, über Feinstaubbelastung bis hin zu Todesfällen durch Stürme sind für 193 Länder mehr als 300 aktuelle Statistiken abrufbar. Das Wissen dazu kommt von der Modul University Vienna.

heute.at , 31. Mai, 2016

http://www.heute.at/digital/multimedia/UN-setzt-auf-Wissen-der-Wiener-Modul-University;art73472,1294493


Jochen Flasbarth: UN-Umweltversammlung ist entscheidende Plattform zur Lösung globaler Umweltprobleme

BMUB Pressemitteilung, 29.5.16

Die diesjährige UN-Umweltversammlung (United Nations Environment Assembly, UNEA) in Nairobi hat zu einer großen Bandbreite globaler Umweltthemen wichtige Beschlüsse getroffen, insbesondere zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der 2030-Agenda, zum Klimaschutz, zum nachhaltigen Chemikalienmanagement, zur Bekämpfung der Wilderei sowie zu nachhaltigen Konsum- und Produktionsweisen und zum Meeresschutz.

Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth, der die deutsche Delegation leitete, erklärte in Nairobi: "Die UN-Umweltversammlung hat zahlreiche bedeutende Beschlüsse gefasst. Ich habe in Nairobi noch nie eine solche Aufbruchstimmung erlebt wie im Laufe der letzten Woche. Die UNEA hat sich als entscheidende umweltpolitische Plattform der Weltgemeinschaft etabliert und steht damit in einer Reihe mit den erfolgreichen Gipfelkonferenzen des letzten Jahres zu nachhaltiger Entwicklung in New York und zum Klimaschutz in Paris."

Mehr als 120 Umweltminister sowie eine große Zahl von Vertretern aus Umweltorganisationen, Wirtschaft und Wissenschaft trafen sich vom 23. bis 27. Mai in Nairobi im Rahmen der UN-Umweltversammlung, um sich über die jeweils drängendsten Umweltprobleme ihrer Länder auszutauschen und gemeinsam Lösungswege zu vereinbaren. Im Mittelpunkt stand unter anderem die Frage, welche Rolle die Umweltpolitik für den Gesundheitsschutz einnimmt. Dass ein vorsorgender Umweltschutz eine große Zahl vorzeitiger Todesfälle weltweit verhindern kann, wurde dabei einvernehmlich festgehalten. Weitere wichtige Schwerpunkte der Beratungen waren die Finanzierung von Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen sowie Aktivitäten gegen die Vermüllung der Weltmeere.

Gegen Ende der UNEA wurden die Beratungen von einer intensiven und langwierigen Auseinandersetzung zwischen Israel und den arabischen Staaten über die Entsendung einer UNEP-Untersuchungskommission in den Gazastreifen überschattet. Diese sollte die dortige Umweltsituation nach den bewaffneten Konflikten der vergangenen Jahre untersuchen. Hierzu kam keine Entscheidung zustande. Unter deutscher Beteiligung ist es aber gelungen, eine Resolution zum Umweltschutz in bewaffneten Konflikten wie dem in der Ukraine durchzusetzen. Die nächste UNEA wird 2017 wiederum in Nairobi stattfinden.




» zurück
 

Druckversion
















































23.11.19 07:30 - 08:00
SWR: Insekten in Gefahr

26.11.19 07:20 - 07:50
hr: Erde in Not - Was sagt der Weltklimareport? (2/2)

28.11.19 10:55 - 11:55
WDR: Hitze und Dürre - So wird sich Deutschland verändern

03.12.19 16:45 - 17:15
arte: Naturparadiese - Wie wir sie retten können

20.11.19 15:30 - 16:00
phoenix: Zukunft Umwelt

21.11.19 17:45 - 18:30
3sat: Radioaktive Wölfe

05.12.19 02:40 - 03:10
ZDF: Das neue Waldsterben

12.11.19 20:15 - 21:00
WDR: Urwald von morgen - Nationalpark Eifel

29.11.19 09:30 - 10:25
arte: S.O.S. Amazonas - Apokalypse im Regenwald

25.11.19 07:10 - 07:40
hr: Erde in Not - Was sagt der Weltklimareport? (1/2)

16.11.19 09:00 - 09:45
ZDFinfo: Klimawandel - Die Fakten mit Harald Lesch

17.11.19 09:55 - 10:40
ZDFneo: Unsere Wälder (1/3) - Die Sprache der Bäume

05.12.19 16:00 - 16:45
phoenix: Klima retten und die Welt verändern?

17.11.19 10:40 - 11:25
ZDFneo: Unsere Wälder (2/3) - Ein Jahr unter Bäumen

21.11.19 07:30 - 07:45
hr: Klimawandel - Wie viel Hitze verträgt die Erde?

12.11.19 20:15 - 21:10
arte: S.O.S. Amazonas - Apokalypse im Regenwald

17.11.19 11:25 - 12:10
ZDFneo: Unsere Wälder (3/3) - Verbündete im Kampf gegen den Klimawandel

19.11.19 10:55 - 11:55
WDR: Winterfütterung von Wildtieren - Sinnvoll oder schädlich?