powered by <wdss>
Aktuell

Artensterben in Regenwäldern

Forscher entsetzt über «ökologischen Weltuntergang»

Tiere in kleinen, zerstückelten Lebensräumen könnten einer neuen Untersuchung zufolge wesentlich gefährdeter sein als bislang gedacht. Wissenschaftler sprechen von einem «ökologischen Weltuntergang».

(sda) - 29. September, 2013

http://www.schweizerbauer.ch/pflanzen/forschung/forscher-entsetzt-ueber-oekologischen-weltuntergang-12510.html


Inseln ohne Artenvielfalt

Raubbau, Kahlschlag und Siedlungen zerstückeln den Regenwald. Zwei Experimente sollen nun zeigen, wie die Natur langfristig darauf reagiert

Von Matthias Glaubrecht, Der tagesspiegel, 27.9.13

http://www.tagesspiegel.de/wissen/regenwald-oekologie-inseln-ohne-artenvielfalt/8855442.html




» zurück
 

Druckversion




































06.10.19 12:35 - 14:00
arte: Das Ende von Eden

07.10.19 20:15 - 21:45
tagesschau24: Der Klimacheck - Wie verändert sich die Natur?

05.10.19 07:00 - 07:45
ZDFneo: Planet der Wälder

03.10.19 11:10 - 11:55
ARD: Der Hainich - Thüringens Urwald

04.10.19 10:15 - 11:00
tagesschau24: Die Wahrheit über die Zukunft des Waldes

10.10.19 22:00 - 22:45
SWR: Artenschutz statt Artensterben

13.10.19 08:15 - 08:45
SWR: natürlich!

02.10.19 09:55 - 11:30
arte: Die Ausbeutung der Urwälder

19.10.19 14:25 - 15:10
hr: Herbstwelten

13.10.19 10:45 - 11:30
SWR: Artenschutz statt Artensterben

06.10.19 00:15 - 00:45
arte: Welche Rechte braucht die Natur?

15.10.19 16:45 - 17:30
phoenix: Unsere Welt in Zukunft - Umwelt

12.10.19 16:00 - 16:30
ARD: Art am Limit - Artenschutz vor unserer Haustür

09.10.19 19:40 - 20:15
arte: Streit um wilde Wisente - Zerstören Ur-Rinder den Wald?

05.10.19 06:00 - 06:30
BR: Natur im Umbruch - Wie der Klimawandel wichtige Ökosysteme verändert